Werken

an der Realschule

Informationen zum Fach Werken

Im Fach Werken erwerben die Schüler in enger Verknüpfung von Theorie und Praxis die erforderlichen Kompetenzen, um mit unterschiedlichen Werkstoffen (Holz, Metall, Papier, Ton, Kunststoff) und den Kenntnissen darüber, eigene Werkstücke nach sowohl gestalterischen als auch technisch-funktionalen  Anforderungen herzustellen und nach fachlichen Kriterien zu beurteilen. Im Werkunterricht wird kreatives Denken und Handeln, ein kulturelles, ökonomisches und ökologisches Bewusstsein ebenso gefördert wie ein grundlegendes technisches Verständnis. Die vertieften Einblicke in zeitgemäße handwerkliche und industrielle Arbeitstechniken sowie die eigne praktische Arbeit mit unterschiedlichen Werkstoffen tragen zur beruflichen Orientierung der Schüler bei.

Im Fokus

Infohefte zum LehrplanPLUS

Infohefte für die 7. Jgst. zum LehrplanPLUS - Holz, Papierwerkstoffe, Plastische Massen

Die Gliederung in den Infoheften entspricht dem LehrplanPLUS im Fach Werken und so decken die Hefte für die Lernbereiche Plastische Massen, Holz und Papierwerkstoffe alle prüfungsrelevanten Inhalte zu den Kompetenzen des Profilfaches ab. Um Wissen zu vernetzen, werden wichtige Hintergründe und Zusammenhänge ggf. auch vertieft erläutert.
anzeigen

Ihre Ansprechpartnerin

Telefon:
089 2170-2446
Fax:
089 2170-2813

Infobrief-Archiv

Die bisher veröffentlichten Infobriefe zum Fach Werken finden Sie unter folgendem Link: