www.isb.bayern.de
Liebe Leserinnen und Leser,

ich freue mich, Ihnen unseren Newsletter "COMENIUS aktuell" zuzusenden, mit dem wir Sie über Neuigkeiten im Bereich Erasmus+ Schulbildung sowie über kommende Veranstaltungen zum EU-Bildungsprogramm informieren möchten.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Kathrin Schwendner
Referentin für Erasmus+ Schulbildung am ISB
Neues ISB-Portal: Erasmus+ für Schulen in Bayern
www.erasmusplus.bayern.de
Das neue Portal des ISB informiert bayerische Schulen und Lehrkräfte über das EU-Bildungsprogramm Erasmus+ im Schulbereich. Es stellt die Chancen und Möglichkeiten des Programms der Europäischen Union vor und gibt Hinweise und Tipps für die Antragstellung und Durchführung von Erasmus+ Projekten. Sie werden außerdem über Neuigkeiten, Termine und Fortbildungsveranstaltungen auf dem Laufenden gehalten.

Hier geht es zum Portal
Antragsrunde 2020: Erasmus+ Programmleitfaden
Der neue Erasmus+ Programmleitfaden für die Antragsrunde 2020 ist erschienen. Im Schulbereich sind die Förderchancen ausgezeichnet und es steht in Deutschland ein Budget von rund 55 Millionen Euro zur Verfügung. Der jährlich neu erscheinende Programmleitfaden informiert zu inhaltlichen Schwerpunkten, Rahmenbedingungen und Antragsverfahren für die Antragsrunde 2020. Der Pädagogische Austauschdienst stellt auf seiner Seite auch eine Kurzfassung des Programmleitfadens sowie weitere Hilfen zur Antragstellung zur Verfügung.
Antragstermine:
  • Leitaktion 1 - Mobilitätsprojekte für Schulpersonal: Mittwoch, 5. Februar 2020,
    12:00 Uhr mittags (MEZ)
  • Leitaktion 2 - Schulpartnerschaften und Konsortialpartnerschaften: Dienstag, 24. März 2020,
    12:00 Uhr mittags (MEZ)
Informationen des PAD zur Antragstellung
Erasmus+ Programmleitfaden 2020
Europäischer Wettbewerb
EUnited– Europa verbindet
Der Europäische Wettbewerb geht in die 67. Runde. Unter dem Motto »EUnited– Europa verbindet« sind Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen aufgerufen, sich auf kreative Weise mit europäischen Fragestellungen und Werten auseinanderzusetzen. Hierzu wurden für die jeweiligen Altersgruppen entsprechende Aufgabenmodule entwickelt. Darüber hinaus stehen Arbeitshilfen für die methodisch-didaktische Umsetzung der Themen zur Verfügung. Alle Aufgaben können auch in internationalen eTwinning-Projekten bearbeitet werden. Der Einsendeschluss für den klassischen Wettbewerb ist am Montag, den 10. Februar 2020. eTwinning-Projekte können ihren Beitrag bis Sonntag, den 1. März 2020 einreichen.
Informationen auf der Webseite des Europäischen Wettbewerbs
Informationen zur Teilnahme am Wettbewerb mit eTwinning
Neuer Wettbewerb für EU-Wissensvermittlung in Schulen
Die EU Kommission hat den Start eines neuen Wettbewerbs bekannt gegeben. Mit dem Jan-Amos-Comenius-Preis für hervorragenden Unterricht über die Europäische Union sollen Sekundarschulen ausgezeichnet werden, die ihren Schülerinnen und Schülern auf besonders interessante Weise Wissen über die Europäische Union vermitteln. Eine Teilnahme am Wettbewerb ist bis Donnerstag, den 06. Februar 2020, 17:00 Uhr MEZ möglich.

Hier erfahren Sie mehr
Neues Registrierungsportal ORS
Für die Teilnahme am EU-Bildungsprogramm Erasmus+ mussten sich Schulen bisher im Teilnehmerportal URF der Europäischen Kommission registrieren und erhielten einen Programmteilnehmer-Identifikations-Code (PIC). Seit Oktober 2019 ersetzt das neue Registrierungsportal Online Registration System (ORS) die bisherige Plattform, statt der PIC Nummer existiert nun die sogenannte OID (Organisations-ID). Bereits registrierte Schulen müssen sich nicht erneut im ORS registrieren und erhalten automatisch eine OID.
Hinweise des PAD zum ORS
Digitalpreis für Erasmus+ Projektschulen
Innovationspreis für Innere Schulentwicklung und Schulqualität "isi DIGITAL 2019"
Der Innovationspreis für Innere Schulentwicklung und Schulqualität "isi DIGITAL 2019" wurde von der Stiftung Bildungspakt Bayern an Schulen verliehen, die als "digitale Vorreiter" in ihrer Schulentwicklung einen besonderen Schwerpunkt auf den Umgang mit digitalen Medien setzten und dazu innovative Konzepte entwickelten. In der Kategorie "Berufliche Schulen" nutzten gleich drei der ausgezeichneten Berufsschulen die Möglichkeit, ihre Schule im Rahmen von Erasmus+ Projekten weiterzuentwickeln.
Wir gratulieren der Staatlichen Berufs- und Fachoberschule Friedberg zum 1. Platz, der Beruflichen Oberschule Holzkirchen zum 2. Platz sowie der Staatliche Berufsschule Bayreuth zum 3. Platz.
Pressemitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus
Bericht des PAD zur Verleihung
A1-Bescheinigung
Laut den Regelungen des europäischen Gemeinschaftsrechts müssen Beschäftigte im öffentlichen Dienst bei Tätigkeiten im EU-Ausland, den EWR-Staaten Island, Liechtenstein, Norwegen sowie der Schweiz mit der sog. A1-Bescheinigung nachweisen, dass sie weiterhin den Rechtsvorschriften über soziale Sicherheit unterliegen. Bitte beachten Sie hierzu das KMS vom 11.10.2019, das per OWA an alle staatlichen Schulen in Bayern verschickt wurde und als Anlage eine Anleitung zum Ausfüllen des A1-Fragebogens enthält.
Informationsveranstaltungen
Jetzt Förderung beantragen: Schulpartnerschaft und Fortbildung mit Erasmus+ und eTwinning
  • Termin: 9. Dezember 2019
  • Veranstaltungsort: Luitpold Gymnasium München
  • Uhrzeit: 9.00 - 14.00 Uhr
  • Bewerbungsschluss: 4. Dezember 2019
zur Anmeldung
Mit Erasmus+ und eTwinning nach Europa
  • Termin: 9. Dezember 2019
  • Veranstaltungsort: Mittelschule Holderhecke, Bergrheinfeld
  • Uhrzeit: 14.00 - 17.00 Uhr
  • Bewerbungsschluss: 5. Dezember 2019
zur Anmeldung
Antragsworkshops
Erasmus+ Antragsworkshop für Mobilitätskonsortien (Leitaktion 1)
  • Termin: 17. Dezember 2019
  • Veranstaltungsort: Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung, München
  • Uhrzeit: 10.00 - 17.00 Uhr
  • Bewerbungsschluss: 11. Dezember 2019
zur Anmeldung
Erasmus+ Projekte erfolgreich beantragen
  •  Termin: 15. Januar 2020
  •  Veranstaltungsort: Staatliche Wirtschaftsschule Neuburg an der Donau
  •  Uhrzeit: 09.00 - 12.00 Uhr
  •  Bewerbungsschluss: 9. Januar 2020
zur Anmeldung
Erasmus+ KA1 Projekte erfolgreich beantragen
  •  Termin: 15. Januar 2020
  •  Veranstaltungsort: Staatliche Wirtschaftsschule Neuburg an der Donau
  •  Uhrzeit: 13.00 - 16.00 Uhr
  •  Bewerbungsschluss: 9. Januar 2020
zur Anmeldung
Erasmus+ Antragsworkshop Leitaktion 1
  • Termin: 21. Januar 2020
  • Veranstaltungsort: Gymnasium Carolinum Ansbach
  • Uhrzeit: 14.00 - 17.00 Uhr
  • Bewerbungsschluss: 10. Januar 2020
zur Anmeldung
Antragsworkshop Erasmus+ Leitaktion 2
  • Termin: 4. Februar 2020
  • Veranstaltungsort: Berufliche Oberschule Erding
  • Uhrzeit: 14.00 - 17.00 Uhr
  • Bewerbungsschluss: 28. Januar 2020
zur Anmeldung
Erasmus+ Antragsrunde 2020: Antragsworkshop zur Leitaktion 2
  • Termin: 19. Februar 2020
  • Veranstaltungsort: Regiomontanus-Gymnasium Haßfurt
  • Uhrzeit: 14.00 - 17.00 Uhr
  • Bewerbungsschluss: 1. Februar 2020
zur Anmeldung
Veranstaltungen zum Projektmanagement
Projektmanagement und Umgang mit der Finanzhilfe von Projekten unter Erasmus+ Schulbildung (Leitaktion 1 und 2)
  • Termin: 12. Dezember 2019
  • Veranstaltungsort: Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung, München
  • Uhrzeit: 10.30 - 17.30 Uhr
  • Bewerbungsschluss: 6. Dezember 2019
zur Anmeldung
Hilfestellung für die Durchführung und Abrechnung von Projekten in Erasmus+ (Bereich Schulbildung)
  • Termin: 26.- 28. Februar 2020
  • Veranstaltungsort: Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen
  • Uhrzeit: 14.00 - 12.00 Uhr
  • Bewerbungsschluss: 5. Januar 2020
zur Anmeldung
Hilfestellung für die Durchführung und Abrechnung von Projekten in Erasmus+ (Bereich Schulbildung)
  • Termin: 29. Juni - 01. Juli 2020
  • Veranstaltungsort: Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen
  • Uhrzeit: 14.00 - 12.00 Uhr
  • Bewerbungsschluss: 10. Mai 2020
zur Anmeldung
Internationale Seminare
Der Pädagogische Austauschdienst schreibt auf seiner Veranstaltungsseite regelmäßig internationale (Kontakt-)Seminare aus, für die Sie sich dort online bewerben können. Diese ermöglichen es Ihnen, Kontakte mit Partnern aus dem europäischen Ausland zu knüpfen, sich zu einem konkreten Thema weiterzubilden und neue Projektideen zu entwickeln. Die Kosten für die Seminarteilnahme (Fahrtkosten, Übernachtung, Verpflegung) werden aus Mitteln der EU erstattet.
Für folgendes Seminar ist eine Bewerbung möglich:
Learnovation – Innovate to Learn through Erasmus+
  • Termin: 19. - 21. Februar 2020
  • Veranstaltungsort: Dublin, Irland
  • Uhrzeit: 12.00 - 16.00 Uhr
  • Bewerbungsschluss: 30. November 2020
zur Veranstaltungsseite des PAD
Impressum
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB)
Grundsatzabteilung
Schellingstr. 155, 80797 München
E-Mail: abt.ga@isb.bayern.de

Verantwortlich:
Direktorin Dr. Karin E. Oechslein

Die E-Mail-Adresse, von der dieser Newsletter versendet wird, dient ausschließlich der
Distribution und ist keine Kontaktadresse.

Bitte nehmen Sie möglichst direkt mit dem/der zuständigen Ansprechpartner/in Kontakt auf:
EU-Bildungsprogramme in der Grundsatzabteilung

Wenn Sie den Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.