www.isb.bayern.de
Editorial
Liebe Leserinnen und Leser unseres Newsletters,

unser neuer Newsletter steckt voller Impulse und Möglichkeiten, hat viele neue Blüten getrieben, so wie der nahende Frühling es uns auch verspricht. Neue Internetseiten auf unserer Homepage sowie die 7. Sch.i.f.f.-Ausgabe bieten Informationen rund um die Beschulung von zugewanderten Kindern und Jugendlichen. Dann folgen jede Menge Unterstützungsangebote, angefangen von Leitfäden zum Thema "VERA" bis hin zu verschiedenen Handreichungen aus unterschiedlichen Schularten. Stark zu sein und stresskompetent - hierzu organisiert die SchuleWirtschaft Akademie, in deren Beirat ich mitwirken darf, Fortbildungen, zu denen auch ergänzende Materialien zur Verfügung gestellt werden.
So wünsche ich Ihnen nun eine ertragreiche Lektüre und viele nützliche Schlussfolgerungen daraus.

Herzliche Grüße
Ihre Karin E. Oechslein
Beschulung von zugewanderten Kindern und Jugendlichen
Dieses neue Internetangebot des ISB soll schnell, pragmatisch und verlässlich Unterstützung bieten. Es werden konkrete Fragen aus der Praxis zu vielen Themen, wie z. B. Schulorganisation, Unterricht, Sprachförderung, Interkulturalität, beantwortet.
www.zuwanderung-schulen.bayern.de
Rundbrief Sch.i.f.f. Nr. 7: Neu zugewanderte Kinder und Jugendliche in bayerischen Schulen
Die 7. Ausgabe des Rundbriefes  Sch.i.f.f. gibt einen Überblick über die besonderen Aspekte und Herausforderungen der Alphabetisierung von Schülerinnen und Schülern mit Fluchterfahrung. Darauf basierend werden methodische Grundlagen und praktische Umsetzungsmöglichkeiten im Unterricht beschrieben. Zusätzlich wird über traumatisierte Schülerinnen und Schüler mit Fluchterfahrung informiert und Tipps im Umgang mit ihnen gegeben.
Zum Rundbrief Sch.i.f.f.
VERA in Bayern
VERA in Bayern
Die Leitfäden „VERA-3 in Bayern“ für die Grundschule und „VERA-8 in Bayern“ für die Mittelschule, für die Realschule und für das Gymnasium informieren unter Berücksichtigung der schulartspezifischen Besonderheiten darüber, wie die Ergebnisse der Vergleichsarbeiten für die Schul- und Unterrichtsentwicklung genutzt werden können. Die Broschüren richten sich an Lehrkräfte, Jahrgangsstufenteams, Fachschaftssitzungen und Schulleitungen. Sie beantworten häufig gestellte Fragen und zeigen mit Beispielen die Umsetzung in die Praxis.
Leitfaden VERA-3 Grundschule
Leitfaden VERA-8 Mittelschule
Leitfaden VERA-8 Realschule
Leitfaden VERA-8 Gymnasium
Englisch in der Grundschule: Neue Videoclips
Als Ergänzung zu den bereits vorhandenen Materialien im Serviceteil des LehrplanPLUS wurden neue Videoclips zum Englischunterricht der Grundschule in mebis eingestellt.
Einsehbar sind diese Clips in der Mediathek von mebis.
Let's go shopping
Talking about daily routines
Qualifizierender Abschluss der Mittelschule - Englisch
Reading Comprehension – Illustrierende Aufgaben
Die Zusammenstellung zeigt, wie Aufgaben zur Überprüfung von globalen, selektiven, detaillierten oder inferierenden Leseverstehensleistungen gestaltet sein können, die im Bereich Reading Comprehension in der besonderen Leistungsfeststellung zum Erwerb des qualifizierenden Abschlusses der Mittelschule im Fach Englisch vorkommen.
Die Aufgaben können zur Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf die zentral gestellte Abschlussprüfung eingesetzt werden und sind zudem als Anregung für Lehrkräfte gedacht, die entsprechend dem Leistungsstand ihrer Lerngruppe selbst Aufgaben zum Leseverstehen erstellen wollen.
Zur Aufgabensammlung
Information für das Fach Werken an den Realschulen in Bayern: Lehrerhandbuch „Faserverbundstoffe“
Seit Herbst 2016 liegt das Lehrerhandbuch „Faserverbundstoffe“ von Carbon Composites in Zusammenarbeit mit der Universität Augsburg (Anwenderzentrum Material- und Umweltforschung) vor.

„Faserverbundstoffe“ sind im neuen LehrplanPLUS in der 8. und 10. Jahrgangsstufe verankert, das Lehrerhandbuch steht ab sofort im Servicebereich unter Materialien in den Lernbereichen „Arbeiten mit dem Werkstoff Kunststoff“ zur Verfügung.
Zum LehrplanPLUS Werken
Neue Handreichungen für die Beruflichen Schulen
Für die Beruflichen Schulen wurden in den letzten Monaten fünf neue Handreichungen veröffentlicht. Sie stehen alle auf der ISB-Homepage zum Download zur Verfügung.
Die erstgenannte Publikation wurde für die Wirtschaftsschule entwickelt, die drei nachfolgend aufgelisteten für die Berufsschule bzw. Berufsfachschule. Die Handreichung zur inneren Differenzierung ist schulartübergreifend einsetzbar.
Fächer verbinden - Kompetenzen vernetzen - Problemlösekompetenz fördern
Umsetzungshilfe zum Berufsgrundschuljahr Agrarwirtschaft
Umsetzungshilfe für die Rechtsberufe
Sprach- und Kommunikationskompetenz praxisnah ausbilden
Innere Differenzierung an beruflichen Schulen - konkret
Fortbildung:
STARK – Resilienz und Stresskompetenz in Schule und Ausbildung
Zur Förderung der psychischen Gesundheit von Jugendlichen und jungen Erwachsenen bietet die SCHULEWIRTSCHAFT Akademie auch 2017 wieder STARK als kostenfreie schulinterne Fortbildung sowie als offenes Seminar für einzelne Lehrkräfte an. Ein Leitfaden sowie Materialvorlagen für die praktische Umsetzung im Unterricht werden zur Verfügung gestellt.
www.stark-bayern.de
Impressum
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB)
Öffentlichkeitsarbeit
Schellingstr. 155, 80797 München
E-Mail: kontakt@isb.bayern.de

Verantwortlich:
Direktorin Dr. Karin E. Oechslein

Die E-Mail-Adresse, von der dieser Newsletter versendet wird, dient ausschließlich der
Distribution und ist keine Kontaktadresse.

Bitte nehmen Sie möglichst direkt mit dem/der zuständigen Ansprechpartner/in Kontakt auf:
- Organisatorischer Aufbau des ISB
- Ansprechpartner

Wenn Sie den Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.