Darstellung

an der Beruflichen Oberschule

Informationen zum Fach Darstellung

Der Unterricht im Fach Darstellung erstreckt sich im Wesentlichen auf die Bereiche Zeichnen/Grafik/Schrift, Malen/Farbe und Plastik/Objekt, in denen unterschiedliche manuelle Darstellungstechniken erlernt und erweitert werden.
Die Schülerinnen und Schüler sollen technisch-manuelle Fertigkeiten entwickeln, dabei ihre Sensibilität und Kreativität erweitern sowie zu eigenständigen Ausdrucks- und Aussagemöglichkeiten in verschiedenen Darstellungsbereichen finden. Bei unterschiedlichen Aufgabenstellungen lernen die Schülerinnen und Schüler, zunehmend selbstständig klare Lösungen zu erarbeiten. Dabei ist darauf zu achten, dass die praktischen Arbeiten sauber, exakt und in angemessener Zeit ausgeführt und der Aufgabenstellung entsprechend präsentiert werden. Die Schülerinnen und Schüler sollen fähig werden, zu Gestaltungsergebnissen sachlich Stellung zu nehmen und getroffene Entscheidungen zu erläutern.
Für ein späteres Studium und eine Berufstätigkeit ist besonders auf Arbeitstechniken wie projekt- und handlungsorientiertes Arbeiten zu achten.
Das Fach Darstellung steht in ständigem Austausch und Verbund mit den Fächern Gestaltungslehre und Kunstbetrachtung, Technisches Zeichnen, Technologie und der fachpraktischen Ausbildung.

Ihre Ansprechpartner

Telefon:
089 2170-2158
Fax:
089 2170-2125