KMK-Zertifikatsprüfung

Das KMK-Fremdsprachenzertifikat prüft und bescheinigt berufsbezogene Fremdsprachenkenntnisse für verschiedene Berufsbereiche (kaufmännisch-verwaltende, gewerblich-technische, gastgewerbliche und Gesundheitsberufe), Berufsgruppen (z. B. Metallberufe) bzw. Einzelberufe (z. B. Bankkaufleute) mittels einer zentral ge­stellten und damit jeweils einheitlichen Prüfung.
Die Prüfungen finden einmal im Jahr statt, das jeweils aktuelle Prüfungsangebot und die Prüfungstermine finden Sie ab September hier.

Informationen zu COVID-19

Die Prüfungen zum Erwerb des KMK-Fremdsprachenzertifikats in Englisch finden für alle Schülerinnen und Schüler nicht zu den ursprünglich bekanntgegebenen Terminen in der Zeit vom 21. April 2020 bis 28. Mai 2020, sondern im Zeitraum 13. Juli 2020 bis 24. Juli 2020 statt. Bittte beachten Sie: Die Prüfungen Büro und Verwaltung B1 sowie Außenhandel B2 finden bereits am 23. Juni 2020 statt.

Bitte beachten Sie:
Um die erforderlichen Englischkenntnisse für den mittleren Schulabschluss nachzuweisen, muss die KMK-Zertifikats-Prüfung auf dem Niveau B1 (entspricht der bisherigen Stufe 2) abgelegt werden.

Ihre Ansprechpartnerin

Telefon:
089 2170-2213
Fax:
089 2170-2215