QA-1 Bildungsberichterstattung / Bildungsmonitoring

Qualitätsagentur
Im Referat fließen Daten über das bayerische Schulwesen aus unterschiedlichen Quellen zusammen. Ein interdisziplinäres Team befasst sich aus der Sicht der Psychologie, Soziologie, Geografie und Pädagogik mit den Fragestellungen der quantitativen Bildungsforschung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ...

  • …verwalten schulstatistische Datenbanken, führen Erhebungen zu aktuellen bildungspolitischen Fragen durch und entwickeln Bildungsindikatoren.

  • … werten Daten des Kultusministeriums und des Statistischen Landesamtes aus. Dazu gehören die Schulstatistik sowie Statistiken zu den sozialen, demografischen, wirtschaftlichen und infrastrukturellen Rahmenbedingungen von Schule. Ein Fokus liegt auf regionalspezifischen Analysen und Kartografie.

  • … erstellen Berichte und Publikationen verschiedener Formate. Viele Inhalte werden im Internet bereitgestellt, alle drei Jahre liefert der Bildungsbericht Bayern eine umfassende Bestandsaufnahme des Schulwesens.

  • … beobachten Entwicklungen in der Forschung und regen die Nutzung ihrer Ergebnisse in der Praxis an. Sie werten Fachliteratur aus, referieren bei Tagungen und kooperieren mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Institutionen und Ländern.

Das Referat ist die Statistikstelle des ISB gemäß Art. 20 BayStatG.


Bildungsberichterstattung

Ansprechpartner