GMF-4 Förderschulen

Abteilung Grund-, Mittel- und Förderschulen und Schule für Kranke
In diesem Referat sind die Förderschwerpunkte „Lernen“, „Sprache“, „Emotionale und soziale Entwicklung“, „Hören“ und „Sehen“ gebündelt.
Im Förderschwerpunkt Lernen steht die Implementierung eines neuen Lehrplans im Mittelpunkt. Im Förderschwerpunkt Sprache werden Materialien zum Aufbau von Sprachkompetenz erstellt. Im Förderschwerpunkt Emotionale und soziale Entwicklung macht der sonderpädagogische Förderbedarf der Schülerinnen und Schüler eine spezifische Gestaltung der Erziehungs- und Unterrichtsangebote notwendig. Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarf im Bereich der Sinne Hören und Sehen sind besonders im kommunikativen Zugang zur Welt sowie in gesellschaftlicher Teilhabe und selbstständiger Lebensgestaltung zu unterstützen.
Praxisorientierte Materialien zur Umsetzung der Inklusion als besonders dringlichem Bildungskonzept werden in zwei Arbeitskreisen erarbeitet.
Zur Umsetzung der Inklusion in allen Schularten gibt es eine schulartübergreifende Arbeitsgruppe, die sich mit regionalen inklusiven Schulmodellen auseinandersetzt.

Ansprechpartner