Soziales Lernen in der Mittelschule

Leitfaden, Modelle, Ideen
Der Leitfaden "Soziales Lernen in der Mittelschule" bietet eine Zusammenstellung von Zielkompetenzen, die Schülerinnen und Schüler bis zum Schulabschluss aufgebaut haben sollten. Auf der Basis der obersten Bildungsziele und dem Kriterienkatalog der Ausbildungsreife formuliert er 14 Kompetenzerwartungen.
Durch viele Hinweise zur Unterrichtsgestaltung werden die Schulen dabei unterstützt, eigene Konzepte zum Erwerb der dargestellten Kompetenzen zu entwickeln. So will der Leitfaden eine Grundlage und Anregung sein, dass alle an der Schule Beteiligten gemeinsam diskutieren, Ziele entwickeln und strukturiert an der Weiterentwicklung einer sozial kompetenten Schule arbeiten.

Zum E-Paper
Ansprechpartnerin:
Maja Savasman
Preis:
kostenlos
Veröffentlicht:
aktualisierte Auflage 2016
Schulart:
Mittelschule
Bezug:
Dieses Dokument ist online verfügbar.
Herausgeber:
Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus,
Wissenschaft und Kunst
Salvatorstraße 2
80333 München
Briefanschrift: 80327 München
Tel.: 089 2186-0
Fax: 089 2186-2800
Internet: www.km.bayern.de