Zeitschriftenartikel zum Bildungsbericht Bayern 2012

Mit Informationen aus der Statistik das Schulwesen weiterentwickeln
Mit dem Bildungsbericht 2012 liegt die dritte datenbasierte Bestandsaufnahme des bayerischen Schulwesens vor. Der Beitrag liefert Hintergrundinformationen zur Bildungsberichterstattung auf Landesebene, gibt einen Inhaltsüberblick, stellt zentrale Befunde vor und skizziert das Konzept der Regionalen Bildungskonferenzen im Anschluss an die Berichtslegung.
Der vierseitige Text wurde in der Zeitschrift SchulVerwaltung Bayern 1/2013 veröffentlicht.
Autoren:
Florian Burgmaier, Eva-Maria Lankes
Veröffentlicht:
Januar 2013