Unterrichten in jahrgangskombinierten Klassen

Jahrgangskombinierte Klassen sind heute eine pädagogisch sinnvolle und organisatorisch durchdachte Alternative zu den Regelklassen. Die Handreichung unterstützt die Lehrkräfte, die in jahrgangskombinierten Klassen unterrichten.
Jahrgangskombinierte Klassen sind heute eine pädagogisch sinnvolle und organisatorisch durchdachte Alternative zu den Regelklassen.
Diese Veröffentlichung zeigt vielfache Vorteile auf, geht auf mögliche Schwierigkeiten ein und bietet Lösungsansätze. Dabei nehmen praxiserprobte Vorschläge für Planung und Durchführung des Unterrichts einen breiten Raum ein. Beispiele für Lernmaterialien und Arbeitsblätter erleichtern der Lehrkraft das Arbeiten in einer jahrgangskombinierten Klasse.
Die Handreichung macht Mut zur Umsetzung und vermittelt mit den aufgezeigten modernen Unterrichtsmethoden den Spaß an der Arbeit in diesen Klassen.
Bild von
Autor:
Ellen Günther, Gabriele Klenk, Susanne Meyer, Karin Olesch, Elisabeth Warkentin, Karin Wirtz
Ansprechpartner:
Claudia Urban
Preis:
€ 21,10
Veröffentlicht:
Februar 2007
Schulart:
Grundschule
Bezug:
Auer Verlag GmbH
Postfach 1152
86601 Donauwörth
Telefon: 0906 73-240
Telefax: 0906 73-177
E-Mail: info@auer-verlag.de
Internet: www.auer-verlag.de
Herausgeber:
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung
Schellingstraße 155
80797 München