Materialien

Pädagogisch diagnostizieren im Schulalltag

Ziel dieser Veröffentlichung ist es, deutlich zu machen, was diagnostisches Handeln in Schule und Unterricht ausmacht. Es werden konkrete Ideen für diagnostische Ansätze dargestellt, die sich relativ leicht in den Schulalltag einbinden lassen. Mit Anregungen für einen erfolgreichen Einstieg in diagnostisches Handeln und einer kleinen Sammlung erprobter Materialien soll die konkrete Umsetzung unterstützt werden.
anzeigen

Periodensystem für das Fach Chemie an Beruflichen Oberschulen

Es wurde von den Fachmitarbeitern für Chemie der Dienststellen der Ministerialbeauftragten der Beruflichen Oberschule erarbeitet.
anzeigen

Perspektiven der Werkstufe

Der Text legt die Auswertung einer Datenerhebung über die Werkstufe des Förderzentrums Förderschwerpunkt geistige Entwicklung vor. Die Werkstufe vermittelt Schülerinnen und Schülern Lebensorientierung sowie beruflliche Orientierung und Grundbildung. Die dreijährige abschließende Schulstufe befindet sich derzeit in einem Prozess organisatorischer und curricularer Erneuerung. Dazu wurde der aktuelle Stand bayernweit erfragt.
anzeigen

Pflegekinder und Adoptivkinder in der Schule

Das vorliegende Heft soll dem Leser vor allem das Verständnis für das schulische Verhalten von Pflege- und Adoptivkindern und den Umgang mit ihnen erleichtern. Manche Hinweise lassen sich auch auf den Umgang mit Kindern in anderen schwierigen familiären Situationen übertragen.
anzeigen

Physikalische Grundlagen im Natur-und-Technik-Unterricht der Jahrgangsstufe 5

Die vorliegenden Unterrichtskonzepte geben Anregungen zur Umsetzung der verpflichtenden Lehrplaninhalte aus den Themenbereichen Licht, Wasser und Luft, die der Physik zuzuordnen sind. Die vorgeschlagenen Schüler- und Demonstrationsexperimente sind so ausführlich dargelegt, dass sich auch Lehrkräfte ohne die Fakultas Physik in den relevanten Themenbereichen schnell zurechtfinden können.
anzeigen

PIT - Prävention im Team (überarbeitete und erweiterte Auflage)

Die Handreichung „PIT – Prävention im Team“ enthält Unterrichtsbeispiele und Materialien zur Prävention gegen Gewalt, Sucht und Eigentumsdelikte sowie zur Persönlichkeitsbildung. Sie ist hauptsächlich für den Einsatz in den Jahrgangsstufen 5 mit 8 bestimmt, ist schulartübergreifend konzipiert und setzt bei der Durchführung auf die Zusammenarbeit der Schulen mit der Polizei und anderen außerschulischen Partnern (z. B. Justiz, Jugendhilfe, Drogenberatung).
anzeigen

PIT – Prävention im Team (überarbeitete und erweiterte Auflage) [bisherige Version]

Die Handreichung „PIT – Prävention im Team“ enthält Unterrichtsbeispiele und Materialien zur Prävention gegen Gewalt, Sucht und Eigentumsdelikte sowie zur Persönlichkeitsbildung. Sie ist hauptsächlich für den Einsatz in den Jahrgangsstufen 5 mit 8 bestimmt, ist schulartübergreifend konzipiert und setzt bei der Durchführung auf die Zusammenarbeit der Schulen mit der Polizei und anderen außerschulischen Partnern (z. B. Justiz, Jugendhilfe, Drogenberatung).
In die grundlegend überarbeitete und erweiterte 2. Auflage wurden ein Lebenskompetenztraining für die 5. Jahrgangsstufe sowie ein zusätzlicher Baustein zum Themenkomplex Gewalt und Medien für die Jahrgangsstufen 6 bis 9 aufgenommen.
anzeigen

Politische Bildung in Schulen

Politik - und damit auch politische Bildung - steht häufig im Mittelpunkt kontroverser Diskussionen und ist Zielpunkt kritischer Fragen. In dieser Handreichung werden vielfältige - und erprobte - Angebote der politischen Bildung vorgestellt, die geeignet sind, bereits in der Grundschule und dann über die gesamte Schullaufbahn jedes Einzelnen hinweg Aspekte des Politischen aufzugreifen, zu vertiefen und nachhaltig zu verankern.
anzeigen

Politischer Radikalismus bei Jugendlichen

Die überarbeitete und ergänzte Handreichung beinhaltet konkrete Unterrichtsvorschläge sowie pädagogisch-didaktische Maßnahmen und Strategien der Auseinandersetzung mit dem politischen Extremismus in der Schule und ihrem Umfeld. Zudem werden die wichtigsten Aspekte der wissenschaftlichen Forschung über den Radikalismus bzw. Extremismus in knapper Form dargeboten. Auch wird ausführlich über Ausstiegsprogramme informiert.
anzeigen

Praktische Abschlussprüfung im Fach Haushalt und Ernährung

Die nachstehenden Materialien zur praktischen Prüfung im Fach Haushalt und Ernährung sind Orientierungshilfen zur Umsetzung der Prüfung und stehen als Download zur Verfügung.
anzeigen

Praktische Ausbildung an der Berufsfachschule für Physiotherapie

Die Handreichung dient allen in der praktischen Ausbildung an Berufsfachschulen für Physiotherapie Mitwirkenden als Hilfestellung für die praktische Umsetzung.
anzeigen

Prävention von Ess-Störungen in der Schule

Die Broschüre soll alle in der Schule erzieherisch Tätigen informieren und für die Problematik sensibilisieren. Sie soll dazu beitragen, auch im schulischen Rahmen Essstörungen vorzubeugen und bereits Betroffene zu unterstützen.
anzeigen

Prävention von Lern-, Sprach- und Verhaltensauffälligkeiten im Vorschulalter

Diese DVD wendet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kindertagesstätten und der Mobilen Sonderpädagogischen Hilfe (MSH) ebenso wie an die Lehrkräfte der Grundschulen und der Sonderpädagogischen Förderzentren, um die Startbedingungen von Kindern im Vorschulalter zu verbessern.
anzeigen

Praxisleitfaden Schulbibliothek

Handreichung zur Professionalisierung der Arbeit der Bibliotheksbeauftragten
anzeigen

Produktionswirtschaft

In der 4. Auflage fand eine Überarbeitung der Aufgaben zu den Geschäftsprozessen statt. Außerdem wurde die Handreichung um den Abschnitt Kalkulation erweitert.
anzeigen

Projekt Schülerzeitung

Die Handreichung richtet sich an alle Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte, die an einer Schülerzeitung arbeiten oder sich vornehmen, eine Schülerzeitungs-AG ins Leben zu rufen. Sie wurde von Schülerzeitungsredakteuren verfasst. Das ISB war beratend tätig.
anzeigen

Projekt und Schülerleistung

In den Lehrplänen des Lernfeldes AWT hat das Projekt eine herausragende Stellung. In einer Online-Publikation stellen die Autorinnen und Autoren an Hand eines Projektleitfadens dar, wie Leistungen, die ein Schüler im Projekt erbringt, vom Lehrer beobachtet, wahrgenommen, dokumentiert und bewertet werden können. Aufgabenbeispiele zeigen, wie Lerninhalte eines Projekts im Quali und in der M-10-Prüfung berücksichtigt werden können.
anzeigen

PROJEKTarbeit - ProjektPRÄSENTATION

anzeigen

Projektarbeit BGJ-Zimmerer und BGJ-Holztechnik

Die BGJ-Projektarbeit ist ein verpflichtendes pädagogisches Element im gemeinsamen Berufsgruppen-Lehrplan für das Berufsgrundschuljahr Zimmerer und Schreiner. In diesem Leitfaden wird der Rahmen abgesteckt, innerhalb dem die Projektarbeit gegen Ende des ersten Ausbildungsjahres organisiert werden soll. Neben den Hinweisen zur Planung, Durchführung und Dokumentation der BGJ-Projektarbeit sind zur Veranschaulichung und als Inspirationsquelle Auszüge aus schulspezifischen Umsetzungen dargestellt.
anzeigen

Projektliste Griechisch für die Jahrgangsstufe 10

anzeigen

Projektliste zur lateinischen Lektüre in den Jahrgangsstufen 9 und 10

anzeigen

Projektlisten Griechisch für Q 11/1 mit Q 12/2

In der rechten Spalte finden Sie zum Download die Projektlisten für den Griechischunterricht in den Jahrgangsstufen 11 und 12, die per KMS am 06.07.2010 veröffentlicht worden sind.
anzeigen

Projektlisten Latein für Q 11/1 mit Q 12/2

In der rechten Spalte finden Sie zum Download die Projektlisten für den Lateinunterricht in den Jahrgangsstufen 11 und 12, die per KMS am 29.06.2010 veröffentlicht worden sind.
anzeigen

Projektmanagement an Fachakademien für Hauswirtschaft

Die Handreichung beschreibt Ziele und Inhalte des Fachs Projektmanagement, bringt Unterrichtsbeispiele und gibt Hinweise zu Organisation und Leistungsbewertung.
anzeigen

ProLesen. Auf dem Weg zur Leseschule

Vor dem Hintergrund der Ergebnisse der deutschen Schülerinnen und Schüler im Bereich „Lesen“ von IGLU und PISA initiierte die KMK ein bundesweites Großprojekt zur Leseförderung: „ProLesen. Auf dem Weg zur Leseschule" (Laufzeit: 2008–2010). Leseförderung wird dabei als eine Aufgabe aller Fächer begriffen. Die vorliegende Publikation versammelt grundlegende Aufsätze zum Thema sowie praxisorientierte Beiträge zur Leseförderung in den gesellschaftswissenschaftlichen Fächern und in Mathematik.
anzeigen