Neues Schreiben (Band 1 und Band 2)

Kompetenzorientierte Schreibformen im Deutschunterricht
Die Handreichung fasst die fachdidaktischen Grundlagen des Lehrplanbereichs „Schreiben“ am Gymnasium zusammen und bietet zahlreiche in der Praxis erprobte Aufgabenbeispiele. Sie ist auch in anderen Schularten einsetzbar.
Die Handreichung bietet Hilfe bei der theoretischen und praktischen Umsetzung des Lehrplanbereichs „Schreiben“. Der erste Teil, „Grundlagen des Schreibens“, fasst die zentralen Erkenntnisse der neueren Schreibdidaktik zusammen und erläutert methodische Grundsätze. Die fünf Stränge des zweiten Teils sind nach Schreibformen geordnet und bieten eine an der Progression ausgerichtete Zusammenschau des Lehrplanbereichs „Schreiben“.
Neben jahrgangsstufenbezogenen Ausführungen zu den jeweiligen Grundlagen der Schreibform und Hinweisen zur Methodik und Unterrichtspraxis folgen Aufgabenbeispiele, welche die Möglichkeiten der neuen Schreibformen aufzeigen sollen. Gerade hier wurde viel innovative Arbeit geleistet, die sicher auch für Kolleginnen und Kollegen anderer Schularten und in anderen Bundesländern von Interesse ist. Auf der beiliegenden CD-ROM wurden die Aufgabenbeispiele für den Einsatz im Unterricht zusammengestellt. Sie können übernommen, aber auch adaptiert werden.
Bild von
Ansprechpartnerin:
Alexandra Eberhardt
Preis:
€ 24,90 (zzgl. € 3,90 Versandkosten)
Veröffentlicht:
November 2009
Fach:
Deutsch
Schularten:
Gymnasium, Mittelschule, Realschule
Bezug:
Kastner AG - das medienhaus
Abteilung Verlagshaus
Schloßhof 2 - 6
85283 Wolnzach
Telefon: 08442 9253-0
Telefax: 08442 2289
E-Mail: verlag@kastner.de
Internet: www.kastner.de
Herausgeber:
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung
Schellingstraße 155
80797 München