Der Lehrplan für das achtjährige Gymnasium (G8) in Bayern im Überblick

Zur schnellen und gezielten Information darüber, welches Wissen und Können die Schülerinnen und Schüler am bayerischen Gymnasium erwerben, werden in der Broschüre alle Lehrplaninhalte übersichtlich zusammengefasst: Auf zwei Seiten je Fach wird ein Überblick geboten über die wesentlichen Ziele und Inhalte aller Jahrgangsstufen, in denen das Fach unterrichtet wird.
Die Lehrplanübersichten richten sich an Lehrkräfte, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler und ermöglichen eine rasche Orientierung über die Inhalte und den Aufbau des gymnasialen Lehrplans.
Die Broschüre soll auch die Kommunikation zwischen den Partnern innerhalb der Schulgemeinschaft stärken. Hier einige Anregungen:
Lehrkräfte und Schüler besprechen zu Beginn des Schuljahrs die jeweiligen Fachlehrpläne anhand der Übersichten. Dabei erläutern die Lehrkräfte ihre Schwerpunktsetzungen und nehmen Anregungen der Schüler in die Unterrichtsplanung auf.
Im Rahmen der Klassenelternabende erläutern die Klassenleiter die von den Lehrkräften vorgenommenen Absprachen zur Lehrplanumsetzung und tauschen sich hierüber mit den Eltern aus.
In den Elternsprechstunden können die Lehrkräfte anhand der Broschüre fachliche Defizite und Lücken der Schüler beschreiben und Hilfen zur Beseitigung dieser Defizite und Lücken geben.
Bei Informationsveranstaltungen für Eltern und Schüler (z. B. Informationsveranstaltungen zum Übertritt, Informationsveranstaltungen zur Wahl der Ausbildungsrichtungen) bietet die Broschüre Material zur Beantwortung von Fragen zum Lehrplan.
Ansprechpartnerin:
Anette Kreim
Veröffentlicht:
Überarbeitete Auflage: Januar 2010
Fächer:
Biologie, Chemie, Chinesisch, Deutsch, Englisch, Erdkunde / Geographie, Ethik, Evangelische Religionslehre, Französisch, Geschichte, Griechisch, Informatik, Italienisch, Japanisch, Katholische Religionslehre, Kunst, Latein, Mathematik, Musik, Natur und Technik , Neugriechisch, Physik, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Sozialkunde, Sozialpraktische Grundbildung, Sozialwissenschaftliche Arbeitsfelder, Spanisch, Sport, Tschechisch, Türkisch, Wirtschaft und Recht, Wirtschaftsinformatik
Schulart:
Gymnasium
Bezug:
Dieses Dokument ist online verfügbar.
Herausgeber:
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung
Schellingstraße 155
80797 München