Lernort Boden

Eine Handreichung für den handlungsorientierten und fächerübergreifenden Unterricht in der Mittelschule, der Realschule und im Gymnasium
Die Handreichung soll Kenntnisse über Aufbau, Entstehung, Eigenschaften und Belastungen von Böden vermitteln. Sie eignet sich für den Einsatz ab Jahrgangsstufe 5 bis zur Kollegstufe.
Die Handreichung wurde mit dem Ziel erstellt, möglichst vielen Jugendlichen zu vermitteln, dass nachhaltiger und verantwortungsbewusster mit unserem Boden umgegangen werden muss. Sie kann ab der 5. Jahrgangsstufe eingesetzt werden.
"Lernort Boden" ist modular aufgebaut und enthält zu den verschiedenen Themenbereichen jeweils ein Geheft mit Sachinformationen für die Lehrkraft sowie ein Geheft mit Arbeitsblättern und Vorschlägen für Schüleraktivitäten. Karten, Folien und eine CD-Rom mit sämtlichen Arbeitsunterlagen und Animationen vervollständigen die Handreichung. Die ebenfalls beigefügte DVD „Die Haut der Erde“ kann zur Ergänzung bzw. Abrundung des Unterrichtsstoffes eingesetzt werden.
Der Ordner wurde allen bayerischen Hauptschulen, Realschulen und Gymnasien kostenlos zur Verfügung gestellt. Andere bayerische Schulen, die sich für den Ordner interessieren, können diesen von der Homepage des Bayerischen Umweltministeriums herunterladen.

www.stmuv.bayern.de/themen/boden/lernort_boden
Bild von
Ansprechpartner:
Dr. Michael Streifinger
Veröffentlicht:
Mai 2006
Fächer:
Biologie, Chemie, Erdkunde / Geographie, Geschichte/Sozialkunde/Erdkunde, Heimat- und Sachunterricht, Physik/Chemie/Biologie
Schularten:
Gymnasium, Mittelschule, Realschule
Bezug:
Dieses Dokument ist online verfügbar.