LehrplanPLUS - konkret

Die Broschüre „LehrplanPLUS konkret“ informiert über das Konzept, das dem neuen Lehrplan zugrunde liegt und über den Prozess seiner Entstehung. Der Leser findet u.a. Informationen zum Kompetenzbegriff und zum Aufbau des LehrplanPLUS. Hinzu kommen Einblicke in den Zeitplan und in die Evaluation der Lehrplanarbeit am ISB.
Ein zentrales Kapitel befasst sich mit dem Thema „Kompetenzorientierung“. Darin wird u. a. der Kompetenzbegriff erläutert, der dem LehrplanPLUS zugrunde liegt und es werden Verbindungen zu den Bildungsstandards sowie zum kompetenzorientierten Unterricht hergestellt.
Das zweite zentrale Kapitel beschreibt den Aufbau des LehrplanPLUS (vier Kapitel) und gibt Hinweise zur Verknüpfung einzelner Fachlehrpläne zu anderen Fächern und zu fächerübergreifenden Bildungs- und Erziehungszielen. Ein Kapitel zur Evaluation der Lehrplanarbeit rundet die Broschüre ab.
Ansprechpartner:
Gerhard Maier
Veröffentlicht:
März 2015
Schularten:
Berufliche Oberschule, Berufsoberschule, Fachoberschule, Förderschulen, Grundschule, Gymnasium, Mittelschule, Realschule, Wirtschaftsschule
Bezug:
Dieses Dokument ist online verfügbar.
Herausgeber:
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung
Schellingstraße 155
80797 München