KMS zum Sozialkundeunterricht an bayerischen Gymnasien - Auswahl

zugelassene Hilfsmittel, Kooperation Geschichte+Sozialkunde u. a. m.
Hier entsteht eine Sammlung ministerieller Schreiben und Verlautbarungen, die für den Sozialkundeunterricht von Bedeutung sind und häufiger nachgefragt werden.

Zugelassene Hilfsmittel bei der Abiturprüfung im Fach Sozialkunde (KMS)
Gemäß KMS vom 05.04.2005 VI.4-5S5500-6.132687 und KMS vom 09.12.2005 VI.4-5S5500-6.120808 (siehe Download) ist im Fach Sozialkunde bei der Abiturprüfung eine unkommentierte Textausgabe des Grundgesetzes und der Bayerischen Verfassung als Hilfsmittel zugelassen. Die Schule wird gebeten, zu gewährleisten, dass aktuelle Fassungen der Verfassungstexte für die Abiturienten bereitliegen. Unkommentierte Textfassungen sind im Internet verfügbar unter:
https://www.bayern.landtag.de/dokumente/rechtsgrundlagen/(Verfassung für den Freistaat Bayern)
http://www.bundestag.de/bundestag/aufgaben/rechtsgrundlagen/grundgesetz/index.html (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)

Änderung der Aufgabenformate im Grundkursfach Sozialkunde ab der Abiturprüfung 2008
Im Grundkursfach Sozialkunde bearbeiten die Prüflinge ab der Abiturprüfung 2008 nur noch eine, im Umfang angepasste Aufgabe, die auch weiterhin aus vier halbjahresorientierten Aufgaben ausgewählt wird. Die Aufgaben enthalten zumindest je einen Teilauftrag, der Bezüge zum Inhalt eines anderen Kurshalbjahres herstellt. Verstärkte Berücksichtigung findet auch eine abschließende essayartige thematische Vertiefung (vgl. KMS vom 22.08.2006 VI.4-5S5503-6.71263, siehe Download).

Kooperation der Fächer Geschichte und Sozialkunde im achtjährigen Gymnasium (G8) - Überblick über Rechts- und Verwaltungsvorschriften
Eine Zusammenstellung aller wichtigen Rechts- und Verwaltungsvorschriften für die vom Bayerischen Ministerrat beschlossene Kooperation der Fächer Geschichte und Sozialkunde in den Jahrgangsstufen 10 mit 12 finden Sie im KMS vom 28.01.2009 VI.4-5 S 5402.0/6/1 (siehe Download).
Ansprechpartner:
Stefan Grabrucker
Veröffentlicht:
Juli 2012
Fach:
Sozialkunde
Schulart:
Gymnasium