Katholischer Religionsunterricht Jahrgangsstufe 11 nach dem Lehrplan für das achtjährige Gymnasium in Bayern - Beiträge zur Unterrichtspraxis K 11.1 Teilband 1

Die Handreichung wurde von einem Arbeitskreis des ISB in Kooperation mit dem Religionspädagogischen Zentrum (RPZ) erarbeitet. Sie enthält in mehreren Teilbänden zahlreiche Materialien zu den Themenbereichen der Jahrgangsstufe 11. Darüber hinaus werden Bezüge zum Grundwissen hergestellt und Möglichkeiten der didaktischen Planung und Umsetzung aufgezeigt.
Des Weiteren bietet die Handreichung praxiserprobte Umsetzungsbeispiele der neuen Lern- und Aufgabenkultur, die wesentliche Grundanliegen der Einheitlichen Prüfungsanforderungen für das Abitur (EPA) im Sinne der Kompetenzorientierung aufgreifen. Die Aufgabenbeispiele können den Unterricht als Lernaufgaben ergänzen, aber auch eine Hilfe zur Vorbereitung von Leistungserhebungen bis hin zum Abitur sein.
Der erste Teilband der Handreichung zur Katholischen Religionslehre in der Oberstufe widmet sich dem Themenbereich K 11.1 "Zwischen Vielfalt und Entscheidung: Religion in der offenen Gesellschaft".
Bild von
Ansprechpartner:
Stefan Zieroff
Preis:
€ 6,00
Veröffentlicht:
September 2010
Fach:
Katholische Religionslehre
Schulart:
Gymnasium
Bezug:
Katholisches Schulkommissariat in Bayern
Religionspädagogische Materialstelle
Schrammerstraße 3
80333 München
Telefon: 089 2137-1532
Telefax: 089 2137-1575
E-Mail: relpaed-materialstelle@ordinariat-muenchen.de
Internet: www.rpz-bayern.de
Herausgeber:
Katholisches Schulkommissariat in Bayern
Religionspädagogische Materialstelle
Schrammerstraße 3
80333 München
Telefon: 089 2137-1532
Telefax: 089 2137-1575
E-Mail: relpaed-materialstelle@ordinariat-muenchen.de
Internet: www.rpz-bayern.de