Informatik am Naturwissenschaftlich-technologischen Gymnasium, Jahrgangsstufe 10

Im Schuljahr 2008/2009 wird das Fach Informatik erstmals in Jahrgangsstufe 10 des Naturwissenschaftlich-technologischen Gymnasiums unterrichtet. Die Handreichung bietet hierfür eine Fülle unterstützender Erläuterungen und Materialien.
Mit dem achtjährigen Gymnasium wurde Informatik als Profilfach der Naturwissenschaftlich-technologischen Ausbildungsrichtung eingeführt. Am Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung wurde von einem Arbeitskreis eine Handreichung für die Informatik in der Jahrgangsstufe 10 erstellt, die eine Aufarbeitung von informatischem Fachwissen, ausführliche didaktisch-methodische Überlegungen, wertvolle Hinweise zur Handhabung und zu Einsatzmöglichkeiten von geeigneten Softwarewerkzeugen sowie detaillierte Stundenbilder mit entsprechenden Materialien enthält. Es werden zwei unterschiedliche Unterrichtskonzepte vorgestellt, die verschiedene Möglichkeiten der Lehrplanumsetzung aufzeigen. An den beiden Unterrichtskonzepten wird der Gestaltungsspielraum des Lehrplans deutlich. Insgesamt konkretisieren die vorgestellten Konzepte Intention und Anforderungsniveau des Lehrplans, so dass die Auswahl von Aufgaben und Vertiefungsmöglichkeiten aus dem umfangreichen Angebot der Schulbücher unterstützt wird. Die skizzierten Stundenbilder sind als Beispiele für eine mögliche Umsetzung des Lehrplans zu verstehen. Sie sollen Anregungen für die eigene Unterrichtsgestaltung geben sowie das Ausprobieren und Entwickeln eigener Unterrichtsideen unterstützen.
Ansprechpartnerin:
Dr. Petra Schwaiger
Preis:
€ 12,50
Veröffentlicht:
Juli 2008
Fach:
Informatik
Schulart:
Gymnasium
Bezug:
Kastner AG - das medienhaus
Abteilung Verlagshaus
Schloßhof 2 - 6
85283 Wolnzach
Telefon: 08442 9253-0
Telefax: 08442 2289
E-Mail: verlag@kastner.de
Internet: www.kastner.de
Herausgeber:
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung
Schellingstraße 155
80797 München