Handreichung zur Suchtprävention in der Grundschule

Der Modellversuch „Entwicklung von Maßnahmen zur Suchtprävention im Grundschulalter“ des Freistaates
Bayern und des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie und durch die
Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung unterstützt wurde, bietet eine
Zusammenstellung erprobter Maßnahmen zur Suchtprävention im Grundschulalter. Über den Stand einer
bloßen Materialsammlung hinausgehend stellt sie Beispiele einer konzeptionelle Integrierung von
präventiven Einzelmaßnahmen in den täglichen Schulalltag vor.
Ansprechpartnerin:
Sabine Schwalb
Veröffentlicht:
1998
Fächer:
Biologie, Physik/Chemie/Biologie
Schulart:
Grundschule
Bezug:
Dieses Dokument ist online verfügbar.
Herausgeber:
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung
Schellingstraße 155
80797 München