Grammatik und Rechtschreibung im Deutschunterricht

Eine Handreichung für das achtjährige Gymnasium
Die Handreichung regt zu einer anwendungsorientierten Beschäftigung mit Rechtschreibung und Grammatik an. Sie gibt konkrete Hinweise für den Unterricht und stellt geeignete Materialien bereit.
Die Beherrschung der deutschen Grammatik und Rechtschreibung ist eine Schlüsselqualifikation für den sicheren Gebrauch der eigenen Sprache. Die Handreichung regt zu einer anwendungsorientierten Beschäftigung mit Rechtschreibung und Grammatik an und zeigt auf, wie die Reflexion über Sprache zu einem lebendigen und abwechslungsreichen Deutschunterricht beitragen kann. Zudem gibt sie Hinweise für eine fächerübergreifende Zusammenarbeit mit den Fremdsprachen und bietet Impulse für selbständiges und freies Arbeiten. Die Handreichung orientiert sich am Lehrplan für das achtjährige Gymnasium. Aufgrund der schulartübergreifenden KMK-Bildungsstandards ist sie – vor allem für die Jahrgangsstufen 5 bis 10 – auch für Lehrkräfte anderer Schularten von Interesse.
Bild von
Ansprechpartnerin:
Alexandra Eberhardt
Preis:
€ 16,50 + Versandkosten
Veröffentlicht:
Februar 2009
Fach:
Deutsch
Schularten:
Gymnasium, Mittelschule, Realschule, Wirtschaftsschule
Bezug:
Kastner AG - das medienhaus
Abteilung Verlagshaus
Schloßhof 2 - 6
85283 Wolnzach
Telefon: 08442 9253-0
Telefax: 08442 2289
E-Mail: verlag@kastner.de
Internet: www.kastner.de
Herausgeber:
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung
Schellingstraße 155
80797 München