Geschichtswettbewerb "Erinnerungszeichen" und PROJEKTpräsentation an der Realschule

Die Broschüre enthält detaillierte Informationen zum alljährlich stattfindenden historischen Schülerlandeswettbewerb "Erinnerungszeichen", der parallel zur Landesausstellung des HdBG läuft.
Mit dem Wettbewerb können Projektarbeiten verschiedener Art verbunden werden. Praxisbeispiele zur Verknüpfung mit der im Schuljahr 2010/11 in Jahrgangsstufe 9 an der Realschule verpflichtend eingeführten PROJEKTpräsentation finden sich einschließlich Arbeits-/Zeitplanvorschlag im Geheft. Des Weiteren sind Vorschläge zu fächerübergreifenden Inhalten erarbeitet worden, die sich in einem derartigen Projekt (und der gleichzeitigen Wettbewerbsteilnahme) in den Schuljahren 2010/11 und 2011/12 umsetzen ließen.
Ansprechpartner:
Philipp Hankel
Veröffentlicht:
Juli 2010
Fach:
Geschichte
Schulart:
Realschule
Bezug:
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung
Schellingstraße 155
80797 München