Der Fachreferent beim Ministerialbeauftragten

Leitfaden
Ziel dieses Leitfadens ist es, die ganze Breite der neuen Gestaltungschancen und der damit verbundenen Verantwortung eines Fachreferenten darzustellen.
Die Fachreferenten der Ministerialbeauftragten haben eine Schlüsselfunktion bei der Qualitätssicherung im modernen bayerischen Gymnasium inne: Sie treten im Auftrag des Ministerialbeauftragten als fachliche Impulsgeber auf, bemühen sich - auch bei der Überprüfung von Leistungserhebungen - um die Pflege einer neuen Aufgabenkultur und koordinieren in den aufsichtsbezirken die Bildung fachlicher Netzwerke.
Der Leitfaden dient einerseits der Information von Bewerbern für die Funktion des Fachreferenten, andererseits erlaubt die vorliegende Stellenbeschreibung aber auch denen, die schon länger Fachreferenten sind, immer wieder eine Überprüfung ihrer Amtsführung.
Ansprechpartnerin:
Anette Kreim
Veröffentlicht:
September 2007
Schulart:
Gymnasium
Bezug:
Dieses Dokument ist online verfügbar.
Herausgeber:
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung
Schellingstraße 155
80797 München