Content meets Language

Bilingualer Sachfachunterricht an der Realschule
Die Handreichung richtet sich an alle interessierten Lehrkräfte, die die Chancen des bilingualen Sachfachunterrichts an ihrer Schule bereits nutzen oder in Zukunft nutzen möchten.
Bilingualer Sachfachunterricht, d. h. Unterricht in einem oder mehreren Sachfächern in einer Fremdsprache, wird an immer mehr bayerischen Realschulen angeboten und bildet einen wichtigen Bestandteil des jeweiligen Schulprofils. Die neue Handreichung "Content meets Language - Bilingualer Sachfachunterricht an der Realschule" beinhaltet u. a.

  • Informationen zur Organisation und praktischen Umsetzung,
  • einen Überblick über die Konzeption des Modellversuchs "Bilinguale Züge",
  • Hinweise zum Vorbereitungskurs in Jahrgangsstufe 6,
  • erprobte Unterrichtsmaterialien in den Fächern Erdkunde, Geschichte, Wirtschaft und Recht sowie
  • eine Übersicht über Veröffentlichungen und Lehrwerke für den bilingualen Sachfachunterricht.
Ansprechpartnerin:
Ariane Sailer M. A.
Veröffentlicht:
Oktober 2009
Fächer:
Englisch, Erdkunde / Geographie, Geschichte, Wirtschaft und Recht
Schulart:
Realschule
Bezug:
Dieses Dokument ist online verfügbar.
Herausgeber:
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung
Schellingstraße 155
80797 München