Physik

Musteraufgaben zur schriftlichen Abiturprüfung im Fach Physik am achtjährigen Gymnasium
Im Rahmen eines Arbeitskreises wurden am ISB Musteraufgaben erstellt, die Modellcharakter für das schriftliche Physikabitur am achtjährigen Gymnasium besitzen.
Das schriftliche Physikabitur wird aus insgesamt sechs Aufgaben bestehen, von denen die Prüflinge zwei zu bearbeiten haben; diese beiden Aufgaben werden durch den Fachausschuss ausgewählt. Von den sechs o. g. Aufgaben entstammen jeweils zwei den Themenbereichen "Elektromagnetische Felder und Relativitätstheorie", "Aufbau der Materie" und "Astrophysik". Die beiden vom Fachausschuss ausgewählten Aufgaben dürfen nicht aus dem gleichen Themenbereich stammen.