DELF an der bayerischen Realschule

ein internationales Sprachenzertifikat für Schülerinnen und Schüler der 8. bis 10. Jahrgangsstufe
In der DELF-Session können die Schülerinnen und Schüler auf freiwilliger Basis in Jahrgangsstufe 8 das DELF A1 und in Jahrgangsstufe 9 das DELF A2 ablegen; in der 10. Klasse können sie das DELF B1 im Rahmen der Abschlussprüfung Französisch erwerben.
Die Diplome des internationalen Sprachzertifikats sind voneinander unabhängig: Auch Schülerinnen und Schüler, die im Vorjahr nicht an einer DELF-Prüfung teilgenommen haben, können heuer das ihrer Jahrgangsstufe entsprechende DELF erwerben.

An der bayerischen Realschule beträgt die bei der Anmeldung zu zahlende Verwaltungsgebühr für das DELF A1 nur 30 €, für das DELF A2 und B1 lediglich 26 €.
Links zur Anmeldung:

Weiterführende Links:

Die DELF-Termine des nächsten Schuljahres werden voraussichtlich Ende Juni des aktuellen Schuljahres bekanntgegeben.

Umfassende Informationen des Institut Français München zum Thema DELF finden Sie durch Klick auf untenstehende Schaltfläche "Padlet VALIDELF RS". Bitte beachten Sie, dass Sie hierbei auf eine externe Seite weitergeleitet werden und eine Übermittlung personenbezogener Daten an Padlet stattfindet. Die Datenschutzbestimmungen von Padlet können Sie unter https://de.padlet.com/about/privacy einsehen.





Ansprechpartnerin:
Kristina Krimm
Veröffentlicht:
Oktober 2021
Fach:
Französisch
Schulart:
Realschule