Soziallehre

an der Realschule

Informationen zum Fach Soziallehre

Das Fach Soziallehre gibt den erwachsenen Schülerinnen und Schülern an der Abendrealschule Gelegenheit, sich mit sozialen, politischen und wirtschaftlichen Vorgängen, Problemen und Aufgaben in unserer Gesellschaft fundiert auseinander zu setzen, wobei von aktuellen und tagespolitischen Ereignissen ausgegangen werden soll. Dabei sollen sie Kenntnisse, Einsichten, Wertmaßstäbe und Einstellungen gewinnen und vertiefen, die es ihnen ermöglichen, im privaten, beruflichen und gesellschaftlichen Bereich sozial verantwortlich zu handeln. Eine grundsätzliche Kenntnis der Prozesse, die diese Teilbereiche unseres Lebens prägen, befähigt sie, durch Urteile und aktives Handeln daran teilzuhaben, also ihre Rolle im sozialen, politischen und ökonomischen Umfeld wahrzunehmen.

Im Fokus

Vielfältige Verbindungen zwischen der eigenen Erfahrungswelt und den theoretischen Kenntnissen zu Politik, Gesellschaft und Wirtschaft in kommunalen wie in globalen Zusammenhängen unterstützen Wertefindung, Kommunikations- und Konfliktlösebereitschaft, Toleranz, Verantwortungsbewusstsein, Rechtsempfinden und Persönlichkeitsfindung der jungen Menschen, die damit konfrontiert werden. Der Wandel als Zeichen der Zeit in einer Welt im Umbruch steht neben den Werten, Normen und Regeln als Grundlage des Handelns zentral und thematisch im Mittelpunkt der Auseinandersetzung mit den bestimmenden Kräften in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik, mit denen sich die jungen Menschen an der Abendrealschule auseinandersetzen.

Publikationen

Vernetzung von Gesellschaft, Wirtschaft und Politik

Der Unterricht im Fach Sozialkunde in der R6 ermöglicht eine Verknüpfung der einzelnen Themenbereiche Gesellschaft, Wirtschaft und Politik im Sinne eines vernetzten Denkens, das problemlösende Aufgabenstellungen in den Mittelpunkt des Unterrichts rückt, ohne fachliches Grundwissen und methodische Grundfertigkeiten dabei zu vernachlässigen.
anzeigen

Sozialwesen im Fokus: Aufgaben, Grundbegriffe, Praktikum

Verknüpfung von Theorie und Praxis im Fach Sozialwesen an der Realschule - alles rund um Aufgabenstellungen, Grundbegriffe und Praktika
anzeigen

Politische Bildung in Schulen

Politik - und damit auch politische Bildung - steht häufig im Mittelpunkt kontroverser Diskussionen und ist Zielpunkt kritischer Fragen. In dieser Handreichung werden vielfältige - und erprobte - Angebote der politischen Bildung vorgestellt, die geeignet sind, bereits in der Grundschule und dann über die gesamte Schullaufbahn jedes Einzelnen hinweg Aspekte des Politischen aufzugreifen, zu vertiefen und nachhaltig zu verankern.
anzeigen

Ihr Ansprechpartner

Telefon:
089 2170-2374
Fax:
089 2170-2813

Infobrief-Archiv

Die bisher veröffentlichten Infobriefe zu den Fächern der Gesellschaftswissenschaften finden Sie unter folgendem Link: