Fit im Fach durch Lesekompetenz

Leseförderung in allen Fächern und in allen Schularten
Dieser Leitfaden richtet sich an Lehrkräfte aller Fächer und Schularten und gibt einen Überblick über die Grundlagen zum Thema Leseförderung.
Im Anschluss daran finden sich praxisorientierte Vorschläge zur Umsetzung: eine Auswahl an fächerübergreifend einsetzbaren Methodenkarten und konkreten Aufgabenbeispielen zur fachspezifischen Schulung der Lesekompetenz. Hinweise zur systematischen und nachhaltigen Umsetzung der Leseförderung und zur Integration in das individuelle Medienkonzept an der Schule vor Ort runden die Publikation ab.
Ergänzt wird der Leitfaden durch das Online-Unterstützungsportal unter www.lesen.bayern.de. Hier finden sich weitere konkrete Ideen für die Umsetzung der Leseförderung im Fachunterricht, Aufgaben aus unterschiedlichen Fächern und Schularten, Methodenkarten und weiterführende Links. Das Portal wird sukzessive erweitert werden und bietet einen wertvollen Materialpool für den Unterricht.

Ansprechpartner:
Christina Neugebauer, Nina Ruisinger
Veröffentlicht:
Juni 2018
Schularten:
Berufliche Oberschule, Berufsfachschule, Berufsoberschule, Berufsschule, Fachakademie, Fachoberschule, Fachschule, Förderschulen, Grundschule, Gymnasium, Mittelschule, Realschule, Wirtschaftsschule
Herausgeber:
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus
Salvatorstraße 2
80333 München
Briefanschrift: 80327 München
Tel.: 089 2186-0
Fax: 089 2186-2800
Internet: www.km.bayern.de