Berufsorientierender Zweig Soziales

an der Mittelschule
Durch den Unterricht in den berufsorientierenden Zweigen Technik, Wirtschaft und Soziales finden die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Stärken, Fähigkeiten und Neigungen bezüglich ihrer beruflichen Orientierung. Fachspezifische Schwerpunkte im boZ Soziales sind Haushalten und Ernähren, aktuelle Entwicklungen sowie soziales Handeln im Bezugsrahmen des Haushalts.
Der Arbeitsschwerpunkt im Referat liegt in der Entwicklung und Betreuung von Lehrplänen sowie der Erarbeitung von Umsetzungshilfen für den Unterricht.

Im Fokus

Projektprüfung
Ab dem Schuljahr 2011/12 fasst die Projektprüfung im qualifizierenden Abschluss der Mittelschule wie in der Prüfung zum mittleren Schulabschluss an der Mittelschule die Prüfungen im Fach Arbeit-Wirtschaft-Technik und einem berufsorientierenden Zweig verpflichtend zusammen.
Lehrplanergänzungen
Die aktuellen Lehrplanergänzungen zum Fachlehrplan boZ Soziales stehen unter Lehrpläne zum Download bereit.
Berufsorientierung

Ihre Ansprechpartnerin

Telefon:
089 2170-2706
Fax:
089 2170-2815
  • Projektprüfung
  • Berufsorientierung
  • Modulare Förderung
  • Soziales Lernen