Unterstützung in der Zeit von Schulschließungen

Die Lehrkräfte stellen ihren Schülerinnen und Schülern während der Zeit der Schulschließungen ein altersangemessenes Lernangebote zur Verfügung, v. a. in digitaler Form. Dabei kann die Schulgemeinschaft auf ein breites Portfolio an digitalen Lerninhalten zugreifen. Neben den Angeboten von mebis – Landesmedienzentrum Bayern stellen zahlreiche weitere Plattformen (teilweise auch angesichts der Schulschließungen) Arbeitsblätter, Lernvideos und weitere Materialien kostenfrei zur Verfügung.

Das Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) hat im Auftrag des Kultusministeriums eine Zusammenschau über vielfältige digitale Lernangebote, Übungs- und Unterstützungsmaterialien zusammengestellt und eine Kategorisierung nach Schulart, Unterrichtsfach und Jahrgangsstufe vorgenommen. Die Angaben werden fortlaufend aktualisiert. Damit sollen die Lehrkräfte, aber auch Schülerinnen und Schüler sowie deren Erziehungsberechtigte beim Auffinden geeigneter Angebote bestmöglich unterstützt werden. Die Übersicht versteht sich als Informationsangebot und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Prüfung, ob das angebotene Material für die jeweilige Schülergruppe geeignet ist, obliegt der einzelnen Lehrkraft.
Es gelten die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Anbieter. Für die Verfügbarkeit und inhaltliche Ausgestaltung der Angebote können wir keine Haftung übernehmen.
Apps sind nicht verlinkt, sondern können über den jeweiligen App-Store gefunden werden.