Kontaktbrief Katholische Religionslehre

Mit den Kontaktbriefen wenden sich die Referentinnen und Referenten der Abteilung Gymnasium zu Beginn jedes Schuljahres an die Lehrkräfte ihrer Fächer. Die Kontaktbriefe werden den Schulen Anfang September in elektronischer Form zugesandt und im Zuge dessen auch auf der Homepage des ISB zum Download angeboten.
(Hinweis: Die seit 2011 für einige Fächer vorgenommene Unterscheidung zwischen „Kontaktbrief“ und „Kontaktbriefplus“ wurde zum Schuljahr 2018/19 aufgehoben; seither gibt es für alle Fächer nur noch einen „Kontaktbrief“.)

Der Kontaktbrief für Katholische Religionslehre 2018 thematisiert den LehrplanPLUS Gymnasium und dessen Überarbeitung für das neunjährige Gymnasium, aber auch das schriftliche Abitur in Katholischer Religionslehre und neue Angebote in mebis. Des Weiteren enthält er Informationen aus dem RPZ sowie Hinweise auf Fortbildungen und Medien.
Ansprechpartner:
Stefan Zieroff
Veröffentlicht:
September 2018
Fach:
Katholische Religionslehre
Schulart:
Gymnasium
Bezug:
Dieses Dokument ist online verfügbar.
Herausgeber:
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung
Schellingstraße 155
80797 München