Materialien im Fach Französisch

am Gymnasium

Neueste Materialien im Fach Französisch

Kooperationsprojekte mit dem Institut français München

Im Schuljahr 2018/19 bietet das Institut français München wieder eine Reihe von Maßnahmen zur Förderung des Französischunterrichts an den bayerischen Gymnasien sowie zur Fortbildung der Lehrkräfte an. Alle wichtigen Informationen finden Sie im KMS vom 24.07.2018, das hier heruntergeladen werden kann.
anzeigen

Kontaktbrief Französisch

Mit den Kontaktbriefen wenden sich die Referentinnen und Referenten der Abteilung Gymnasium zu Beginn jedes Schuljahres an die Lehrkräfte ihrer Fächer. Die Kontaktbriefe werden den Schulen Anfang September in elektronischer Form zugesandt und im Zuge dessen auch auf der Homepage des ISB zum Download angeboten.
anzeigen

Gestaltung der Kombinierten Abiturprüfung Französisch

Hier finden Sie die Neuregelungen (vgl. KMS vom 28.11.2017 samt Anlagen) für die Gestaltung der Kombinierten Abiturprüfung in den modernen Fremdsprachen, die erstmals für den Abiturjahrgang 2018/2020 gelten. Der auf Grundlage des KMS verfasste Leitfaden gibt Empfehlungen für die Erstellung von Leistungserhebungen in der Oberstufe. Zur Notenberechnung und -dokumentation steht Ihnen eine Excel-Datei zur Verfügung, die v. a. für große schriftliche Leistungsnachweise verwendet werden soll. Hinweise zur Handhabung dieser Datei finden Sie im Merkblatt.
anzeigen

DELF

Die bayerischen Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, direkt an der Schule das DELF scolaire zu erwerben. Hierbei handelt es sich um ein international anerkanntes französisches Sprachdiplom, das auf den Niveaustufen A1, A2, B1 und B2 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen abgelegt werden kann. Alle wichtigen Informationen (DELF-KMS mit Terminen, Anmeldeformulare) finden Sie hier.
anzeigen

Einheitliche Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung (EPA) – Französisch

Die EPA bilden die bundesweit einheitliche Grundlage für die schriftliche und mündliche Abiturprüfung der jeweiligen Fächer. Sie enthalten neben einer ausführlichen Auflistung der zugelassenen Operatoren sowie umfangreichen Angaben zu Aufgabenformen, methodischen und inhaltlichen Kompetenzen auch Aufgaben.
anzeigen