Heimat- und Sachunterricht

an der Grundschule
Im Fach Heimat- und Sachunterricht erwerben die Schülerinnen und Schüler grundlegendes Wissen über das Zusammenleben der Menschen in Vergangenheit und Gegenwart, über ihren Wohnort und die Region, über die belebte und unbelebte Natur und über die sie umgebende Welt. Dabei greift der Unterricht die Lebenswirklichkeit der Kinder auf und führt diese allmählich an methodisch sachgemäße Vorgehensweisen heran.

Ihre Ansprechpartnerin

Telefon:
089 2170-2670
Fax:
089 2170-2815