Materialien

Berufliche Schulen

Materialien der letzten 12 Monate

Evaluationsbericht zum Modellversuch „Erzieherausbildung mit optimierten Praxisphasen (OptiPrax)

Mit Beginn des Schuljahres 2016/17 wurde der Modellversuch „Erzieherausbildung mit optimierten Praxisphasen (OptiPrax)“ gestartet, um zu erproben, ob eine vergütete Erzieherausbildung, mit einer engen Verknüpfung der praktischen und theoretischen Ausbildung, die Erzieherausbildung auch für andere Bewerbergruppen (u. a. Quereinsteigerinnen/ Quereinsteiger) attraktiver macht.
anzeigen

Materialien zum Lehrplan für Steuerfachangestellte

Die Materialien zum Lehrplan der Steuerfachanstellten umfassen sowohl Erläuterungen zu den Fächern Allgemeine Wirtschaftslehre, Steuerlehre und Rechnungswesen mit Datenverarbeitung als auch eine Handreichung zum handlungs- und kompetenzorientierten Unterricht.
anzeigen

Mit Mut gegen Mobbing

Die aktualisierte und erweiterte Neuauflage der Handreichung „Mit Mut gegen Mobbing“ möchte Schulen und Lehrkräfte aller Schularten dazu anregen, sich mit dem Thema Mobbing auseinanderzusetzen. Sie bietet Informationen und Handlungsstrategien zum Thema Mobbing.
anzeigen

Wirtschaft 4.0 an beruflichen Schulen (2. Auflage)

Die überaus komplexe Thematik „Wirtschaft 4.0“ bzw. „Industrie 4.0“ ist in vielen Fällen schwer greifbar. Durch die Beschleunigung der Veränderungsprozesse im Bereich der Digitalen Transformation wachsen die Herausforderungen für Lehrkräfte an beruflichen Schulen.
anzeigen

Wirtschaft 4.0 für kaufmännisch-verwaltende Berufe

Wirtschaft 4.0 ist ein Begriff, der in unsere Alltagssprache eingegangen ist. Nicht nur aus der industriellen Produktion kennen wir „Wirtschaft 4.0“, sondern auch aus dem Baugewerbe, dem Maschinenbau, dem Finanzsektor etc. - kein Bereich ohne Digitalisierung. Dies wirkt sich selbstverständlich auch auf den Arbeitsmarkt und damit im Besonderen auch auf die berufliche Erstausbildung aus. Demzufolge müssen sich alle Lehrkräfte in der schulische Ausbildung auf diese Veränderung einstellen.
anzeigen

Verständnis für Menschen mit Demenz – eine Herausforderung für allgemein- und berufsbildende Schulen

Ziel dieser Broschüre ist es, den Lehrkräften an allgemein- und berufsbildenden Schulen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie sie Schülerinnen und Schülern Zugang zum Thema Demenz verschaffen können. Auch soll sie Lehrkräften Mut machen, sich mit diesem schwierigen Thema auseinanderzusetzen, und gleichzeitig den Schülerinnen und Schülern die Begegnung damit ermöglichen.
anzeigen

Umsetzungshilfe für Lehrkräfte technischer IT-Ausbildungsberufe

Kaum eine Berufssparte ist so stark von der digitalen Transformation betroffen wie die der IT-Ausbildungsberufe. Technische Neuentwicklungen in den Bereichen Hard- und Software, die zunehmende Digitalisierung von Arbeits- und Geschäftsprozessen sowie die wachsende Bedeutung von Datenspeicherung, Datenübertragung und IT-Sicherheit haben direkte Auswirkungen auf die Arbeitswelt.
anzeigen

Illustrierende Aufgaben für technische IT-Ausbildungsberufe

Mit der Neuordnung der technischen und kaufmännischen IT-Ausbildungsberufe wird dem fortschreitenden Veränderungsprozess der Digitalen Transformation Rechnung getragen. Die Ausbildungsberufe IT-System-Elektroniker/-in und Fachinformatiker/-in mit seinen vier Fachrichtungen wurden neu strukturiert.
anzeigen

Illustrierende Beispiele für das Wahlpflichtfach Digitale Transformation an Fachschulen

Das neu geschaffene Wahlpflichtfach zeigt den Schülerinnen und Schüler der Fachschule, unabhängig der gewählten Fachrichtung die grundlegenden Kompetenzen, Begriffe und Zusammenhänge der digitalen Transformation auf.
anzeigen

DELF an bayerischen Wirtschaftsschulen

In der DELF Session 2021 können Schüler der 9. und 10. Jahrgangsstufe an Wirtschaftsschulen auf freiwilliger Basis das DELF A1 oder A2 ablegen.
anzeigen

Französisches Sprachdiplom DELF an der Fachoberschule und der Berufsoberschule

Das DELF (Diplôme d’études en langue française) ist ein standardisiertes, staatliches, französisches Sprachdiplom, das Französischkenntnisse auf verschiedenen Niveaus des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GeR) zertifiziert.
anzeigen

Französisches Sprachdiplom DELF an der BFS für Fremdsprachenberufe und der FAK für Übersetzen und Dolmetschen

Das DELF (Diplôme d’études en langue française) ist ein standardisiertes staatliches französisches Sprachdiplom, das Französischkenntnisse auf verschiedenen Niveaus des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GeR) zertifiziert.
anzeigen

Unterrichtsmaterialien zu den Themen „Depressionen und Angstzustände“

Das ISB hat eine Zusammenstellung von Unterrichtsmaterialienzu den Themen „Depression und Angstzustände“ für verschiedene Schulartenerarbeitet, die sich schwerpunktmäßig mit den Bereichen Persönlichkeitsbildungund Prävention befassen.
anzeigen

Umsetzungshilfe für das Wahlpflichtfach Digitale Transformation an Fachschulen

Exemplarisch werden in dieser Umsetzungshilfe Lernsituationen aus den Fachrichtungen Maschinenbau und Elektrotechnik aufgezeigt, strukturiert und aus der jeweiligen Fachsicht inhaltlich beschrieben.
anzeigen

Kaufmann für Groß- und Außenhandels-management/Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Mit Beginn des Schuljahres 2020/21 tritt die neugeordnete Lehrplanrichtlinie für den Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement in Kraft.
anzeigen