Physik

an der Beruflichen Oberschule

Informationen zum Fach Physik

Ziel des Unterrichts ist es, Interesse an naturwissenschaftlichen Fragestellungen zu wecken und die Schülerinnen und Schüler zu befähigen, durch vertiefte Kenntnisse die Zusammenhänge in Natur und Technik besser zu verstehen.
 
Ausgehend von den bisherigen Schul- und Berufserfahrungen der Schülerinnen und Schüler sollen physikalische Begriffe und Strukturen erarbeitet und physikalische Methoden entwickelt werden. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der physikalisch sachgerechten Darstellung und ihrer exakten fachsprachlichen Formulierung.
 
Folgende übergeordnete Ziele werden angestrebt
  • Verständnis für die exakte Festlegung physikalischer Größen;
  • Einsicht in die zentrale Bedeutung des Experimentes in der Physik;
  • Fähigkeit, Experimente zu beschreiben, durchzuführen, auszuwerten und die Genauigkeit von Messergebnissen zu beurteilen;
  • Gewandtheit im Gebrauch der Fachsprache sowie im Umgang mit Formeln und Größengleichungen;
  • Einsicht, dass Gesetze und Modelle nur innerhalb bestimmter Grenzen ihre Gültigkeit haben;
  • Bewusstsein, dass physikalische Erkenntnisse in der Technik Anwendung finden;
  • Offenheit für Probleme des Umweltschutzes und Bereitschaft durch sparsamen Umgang mit Rohstoffen zur Verbesserung der Umweltbedingungen beizutragen;
  • Einsicht in die Notwendigkeit von Maßnahmen zur Unfallverhütung.

Fachlehrplan

Ihr Ansprechpartner

Telefon:
089 2170-2219
Fax:
089 2170-2215